THE BASE
13Jan/140

Start-Up Workshops

Erstmals bieten wir in diesem Jahr spezielle Einsteigerworkshops an, damit ihr in unser Schaffen hineinschnuppern und austesten könnt, ob etwas für euch dabei ist.
Durch diese Workshops wird auch - wie der Name schon sagt - der Einstieg in das ständig laufende Training leichter. Direkteinsteiger sind natürlich weiterhin jederzeit willkommen!

Folgende Workshops werden am 22.02. und 01.03.2014 angeboten:

Parkour / Freerunning, Samstag 22.02.2014 von 9:00 bis 12:00
Bei Parkour geht es in erster Linie um effiziente Hindernisüberwindung, hierzu werden unterschiedliche Grundtechniken verwendet, welche die Grundlage des Start-Up Workshops bilden. Freerunning ist kurz gesagt der akrobatische Bruder des Parkour. Hier geht es nicht um Effizienz, sondern um Kreativität und Bewegungsvielfalt. Die Bewegungen aus dem Parkour werden durch die akrobatischen Bewegungen ergänzt.

Abadá Capoeira, Samstag 22.02.2014 von 13:00 bis 16:00
Bei Capoeira vereinen sich Kampf, Rhythmus und Akrobatik zu einer einzigartigen Mischung. Diese brasilianische Kampfkunst ist nur schwer zu beschreiben, aber spätestens seit Eddy Gordo aus Tekken können sich die meisten jungen Menschen etwas darunter vorstellen.
Am besten ist, ihr testet es einfach einmal aus.

Slacklining, Samstag 01.03.2014 von 9:00 bis 12:00
Kaum einer hat mit der Faszination, die ein mehr oder weniger einfacher Spanngurt bringt, gerechnet, als er sich das erste Mal auf dieses wackelige Konstrukt wagte. Doch diese 25 bis 50mm breiten Bänder können zur Sucht werden und sind nebenher noch eine gute Möglichkeit, seine Stabilität und Körperspannung zu trainieren.
In der Base haben wir auch während der kalten Jahreszeit die möglichkeit Slacklines zu spannen und helfen gerne jedem Interessierten über die Anfangsschwierigkeiten.

Tricking, Samstag 01.03.2014 von 13:00 bis 16:00
Ursprünglich aus Extreme Martial Arts heraus entstanden, hat sich diese Ansammlung von Kicks, Flips und Twists zu einer eigenen Disziplin entwickelt und umfasst nahezu unendliche Möglichkeiten die Tricks zu kombinieren. Da es im Tricking keine Begrenzung der Bewegungsmöglichkeit gibt, kann sich jeder in seine individuelle Richtung entwickeln und seinen eigenen Stil finden.

 

Preis pro Workshop: € 10,00
Max. Teilnehmeranzahl: 15
Alter: ab 12 Jahre
Anmeldung unter: info@agitatio.org oder direkt in der Base während den Trainingszeiten.

Je nach Andrang können auch noch weitere Workshops für Jugendliche und Erwachsene oder Kinder organisiert werden.

Flyer HP

veröffentlicht unter: Allgemein Kommentar schreiben
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment


*

Trackbacks are disabled.